Tolle Erfolge bei der Landesmeisterschaft in Dornbirn (allgemeine Klasse)

Eine ganz tolle Leistung zeigte Laura Bitschnau, die sich bei den Damen den 2. Platz sicherte.
Das Damenfinale war eines der spannendsten Partien der LM 2017: Bettina Albrecht vom TC Hohenems konnte sich nach hartem Kampf gegen Laura Bitschnau mit 6:4, 7:6 durchsetzen.

Bei den Herren errang Daniel Scheid erstmals eine Medaille in der allgemeinen Klasse und holte sich den erfreulichen dritten Platz. Er unterlag im Halbfinale knapp dem späteren Sieger Robin Peham mit 6:1, 4:6, 3:10.

Im Damen-Doppel gaben die neuen Meisterinnen, Nora Suitner und Catharina De Vries, in den beiden Partien (Round Robin) nur ein Game ab.

Im Mixed-Doppel holten sich Daniel Scheid und Laura Bitschnau ebenfalls den Titel. Dies nach einem Finalsieg gegen Denise Böhler und Marco Högger (6:3, 7:5).

Herzliche Gratulation allen Medaillengewinnern.

Der tcbw Feldkirch bedankt sich herzlich bei allen Sponsoren. zu den Sponsoren