Vereinsgeschichte

Meilensteine der Vereinsgeschichte

7. Juli 1927:
Gründende Mitgliederversammlung des „Tennisvereines Feldkirch“

1938/1939:
Neue (regimegerechte) Einheitssatzungen.
Bezüglich der Vereinsfarben heißt es: „Die Vereinsfarben sind blau-weiß“.

1946:
Gründung der „Sportvereinigung Blau-Weiß“ (Sektionen: Fußball, Turnen, Wintersport, Tennis, Handball, Kraftsport, Schwimmen)

1955:
Gründung des Vorarlberger Tennisverbandes
Tennisclubs Blau-Weiß Feldkirch, Bregenz, Dornbirn und Schruns

1958:
Beitritt des Tennisclubs Blau-Weiß Feldkirch zum Österr. Tennisverband
(heute: ao. Mitglied des ÖTV)

15. April 1971:
Umbildung der „Sportvereinigung Blau-Weiß Feldkirch“ in
Tennisclub Blau-Weiß Feldkirch.

Tennisanlagen